Kollegialer Austausch mit dem Universitätsklinikum Erlangen

Kollegialer Austausch mit dem Universitätsklinikum Erlangen

Eine digitale Veranstaltung für interessierte Unikliniken zur Softwareeinführung von MEONA

Ende 2018 erhielt Meona den Zuschlag des Universitätsklinikum Erlangen im Rahmen ihrer KIS/KAS-Ausschreibung. Das Projekt stößt auch außerhalb Erlangens auf Interesse. Daher möchten wir Interessierten, die MEONA noch nicht kennen und implementiert haben, Einblicke in das Einführungsprojekt von MEONA am Universitätsklinikum Erlangen ermöglichen.

Für diese Veranstaltung konnten wir, Dr. Christof Seggewies, Leiter Klinische Arbeitsplatzsysteme und Projektleiter der KIS/KAS-Einführung und Prof. Dr. Frank Dörje, Leiter der Krankenhausapotheke und 2. Vizepräsident des ADKA e. V. (Verband der deutschen Krankenhausapotheker) sowie Mitarbeiter/innen aus dem Einführungsprojekt gewinnen.

AGENDA

14:00 Uhr – KIS/KAS-Ausschreibungsverfahren 2018
15:00 Uhr – Einführungskonzept Universitätsklinikum Erlangen
16:15 Uhr – Leistungsumfang MEONA KIS/KAS
17:00 Uhr – Medikationsmanagement von MEONA

Seien Sie am Do, 14.01.2021 unser Gast und registrieren Sie sich noch heute.

Bereits ab 09:00 Uhr ist unser Veranstaltungsportal für Sie geöffnet, sodass Sie sich über unser Unternehmen und die Produkte am Meona-Messestand informieren können.

Zur Registrierung

Bei Fragen und Anregungen zur Veranstaltung senden Sie bitte eine E-Mail an xperience@meona.de

Viele Grüße

Ihr Meona Xperience-Team

Schreibe einen Kommentar